Symbol 'Bunte Vielfalt sozial gestalten'

Freiwilligendienst (BFD) im Kindergarten in Wennigsen

Bildcollage: Willkommen, zwei Logos, Bilder vom Haus

Du möchtest in soziale Berufe reinschnuppern? Bewirb dich jetzt für einen Bundesfreiwilligendienst (vergleichbar mit einem Freiwilligen Sozialen Jahr) in unserem Heilpädagogischen Kindergarten in Holtensen/ Wennigsen oder im Sprachheilkindergarten in Degersen/ Wennigsen!

Im Kinderzentrum fördern wir Kinder mit Entwicklungsverzögerungen oder Behinderungen auf spielerische Weise. Als Freiwillige*r unterstützt du die Kolleg*innen in einer kleinen Kindergruppe. Daneben erledigst du kleine Aufgaben im Haus, zum Beispiel mal einen Einkauf. Sofern du einen Führerschein und Fahrpraxis hast, kannst du gerne auch eine Kindertour übernehmen (im Sprachheilkindergarten gehört das auf jeden Fall dazu, wir bieten dir ein Fahrsicherheitstraining an). Das Team ist total nett und dein Alltag garantiert abwechslungsreich!

Ein Bundesfreiwilligendienst (BFD) dauert meistens ein Jahr, 6 bis 18 Monate sind möglich. Wenn du noch nicht 27 Jahre alt bist, bist du in der Regel in Vollzeit tätig. Ältere können einen BFD auch in Teilzeit machen (mindestens 20,5 Wochenstunden). Du bekommst ein monatliches Taschengeld und weitere Geldleistungen, insgesamt 703 € bei Vollzeit, die volle Sozialversicherung und Vergünstigungen mit dem BFD-Ausweis. Außerdem gehören zum BFD tolle Seminare mit vielen anderen Freiwilligen dazu!

Deine Vorteile: Du kannst in diesem Jahr

  • deine Interessen und Fähigkeiten erkunden und ausprobieren, ob ein Beruf im Sozialbereich genau das Richtige für dich ist
  • Praxiserfahrungen sammeln und deine Kompetenzen erweitern
  • die Zeit nach dem Schulabschluss bis zum Einstieg in die Ausbildung oder das Studium sinnvoll überbrücken
  • den Dienst für einige Ausbildungszweige und Studienrichtungen als Vorpraktikum oder Wartezeit anrechnen oder als berufsbezogenen Teil der Fachhochschulreife anerkennen lassen
  • als älterer Mensch deine Lebenserfahrung an andere weitergeben und auch nach dem Berufsleben weiter mitten im Geschehen bleiben
  • die eigene Persönlichkeit intensiv weiterentwickeln und zum Beispiel mehr Selbstbewusstsein, Selbstständigkeit, Teamkompetenz oder Verantwortungsbewusstsein gewinnen
  • neue Leute kennenlernen und tolle Seminare erleben!

Einfach bewerben

Weitere  Fragen beantworten dir gerne die Kolleg*innen vom Kinderzentrum Wennigsen:

Sprachheilkindergarten Degersen, Ulrike Oberesch, Am Kindergarten 4a, 30974 Degersen/ Wennigsen, Tel. 05103 927310, info(at)sprachheilkiga-degersen.de

Heilpädagogischer Kindergarten Holtensen, Rita Oelsmann-Wolf, Katzenhagen 12, 30974 Holtensen/ Wennigsen, Tel. 05109 51200, info(at)paritaetisches-kinderzentrum.de

Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen!

Zurück zu den Stellenangeboten

Aktuelles

Plakat mit Ankündigungstext

38. Hannoverscher Selbsthilfetag

... am 25. Mai 2024 10:00 bis 16:00 Uhr rund um den Kröpcke

weiterlesen
Bild mit Menschen und dem Titel: Für ein Europa

Europawahl 2024

Für ein Europa als Garant von Grund- und Menschenrechten

weiterlesen
Menschengruppe auf der Rathaustreppe mit Transparenten

Investieren statt kaputtsparen - die Kampagne ist erfolgreich!

Die Kürzungen von 6 Mio. Euro im Zuwendungsbereich der Stadt Hannover sind vom

Tisch!

weiterlesen
Grafik mit einer geöffneten aber leeren Brieftasche

Gegen Verschärfungen von Sanktionen an Erwerbslose

Der Paritätische Gesamtverband kritisiert die Verschärfung von Sanktionen gegen Erwerbslose

weiterlesen
Grafik eines Megaphon: "Stellt euch vor wir sind nicht mehr da"

Großer Aktionstag der Kampagne „Investieren statt kaputtsparen“

Heute vor dem Neuen Rathaus • 30. November 2023 • ab 14:00 Uhr

weiterlesen