Pflegeheim Haus am Weddigenufer

Im Pflegeheim Haus am Weddigenufer stehen die Bedürfnisse der Bewohnerinnen und Bewohner sowie die Verbesserung bzw. die Erhaltung ihrer Lebensqualität an erster Stelle.

Als einziges Haus in Hannover bieten wir gezielt pflegebedürftigen Menschen ein Zuhause, die an einer Suchterkrankung leiden. Mit sozialpädagogischer Unterstützung gehen wir gesondert auf ihre Bedürfnisse ein und ermöglichen Ihnen ein würdevolles Leben.

In unserem Pflegeheim wurde eine der ersten Hausgemeinschaften in Hannover für Demenzkranke eingerichtet. Seit vielen Jahren haben wir bereits gute Erfahrungen mit dieser Wohnform gemacht und halten sie für besonders geeignet für SeniorInnen mit diesem Krankheitsbild.

Kontakt:

Pflegeheim Haus am Weddigenufer
Königsworther Straße 18
30167 Hannover

Tel.:0511- 1 33 56
Fax:0511- 1 70 16
E-Mail:info(at)weddigenufer.de
Internet:  www.weddigenufer.de

Aktuelles

36. Hannoverscher Selbsthilfetag

Erstellt von Bianka Bradler |

Endlich wieder ein Selbsthilfetag in Hannover ;-)

weiterlesen

Offene Arbeit – Einblicke in die Kita Am Ahlemer Holz

Erstellt von Bianka Bradler |

Offene Arbeit? „Das ist einfach super schön. Ich schwärme mega davon“, erzählt Celina, die als...

weiterlesen

Dauerkrise und kein Ende? „Gemeinsam schaffen wir das!“

Erstellt von Bianka Bradler |

Aktuell erlebt Deutschland eine seit zwei Jahren anhaltende gesellschaftliche und wirtschaftliche...

weiterlesen

Nein zum Krieg!

Erstellt von Bianka Bradler |

Jetzt Spenden für notleidende Menschen in der Ukraine

weiterlesen

Auf dem Weg zur Inklusion

Erstellt von Bianka Bradler |

Einblicke in die Paritätische Kita Wietzegraben: Eine Mitarbeiterin berichtet...

weiterlesen