Paritätischer Wohlfahrtsverband Hannover

Der Paritätische Wohlfahrtsverband steht für eine bunte Vielfalt der sozialen Arbeit. Ob auf Bundes-, Landes- oder kommunaler Ebene, unter seinem Dach sind Mitgliedsorganisationen aus allen Bereichen der sozialen Arbeit versammelt. Sie bieten Menschen Rat und Unterstützung, die aufgrund ihres Alters, Geschlechts oder sozialen Status, wegen ihrer Herkunft, Krankheit oder Behinderung benachteiligt oder hilfebedürftig sind. Der Paritätische vertritt seine Mitglieder in den Spitzengremien der Freien Wohlfahrtspflege und gegenüber der Politik. In der Sozialgesetzgebung mischt der Paritätische immer mit – damit die Gesetze in Deutschland dem Menschen dienen. Die Mitgliedsorganisationen sind auf allen Ebenen Teil dieser wichtigen Arbeit, sie treffen grundlegende verbandspolitische Entscheidungen und erarbeiten Stellungnahmen. Dabei können wir unabhängig agieren, denn der Paritätische ist überkonfessionell und parteipolitisch ungebunden. Mitgliedsorganisationen des Paritätischen profitieren von einem umfangreichen Beratungs- und Informationsangebot, einem starken Netzwerk und vielfältigen Förderungen.

 

Aktuelles

Das Bündnis #SolidarischerHerbst ruft am 22. Oktober 2022 in Hannover zur Kundgebung auf

Erstellt von Bianka Bradler |

Die Organisatoren fordern: „Soziale Sicherheit schaffen und fossile Abhängigkeiten beenden“

weiterlesen

Sozialer Faden Hannover

Erstellt von Bianka Bradler |

Echt gute Gründe für Gemeinnützigkeit

weiterlesen

50 Jahre Heilpädagogischer Kindergarten Holtensen/ Wennigsen

Erstellt von Bianka Bradler |

Noch ein schönes Jubiläum...

weiterlesen

Von der Elterninitiative zum Familienzentrum

Erstellt von Bianka Bradler |

50 Jahre Kita/ FZ Auf der Papenburg

weiterlesen

36. Hannoverscher Selbsthilfetag

Erstellt von Bianka Bradler |

Endlich wieder ein Selbsthilfetag in Hannover ;-)

weiterlesen