Stellenangebote

Heilpädagoge / Ergotherapeut für Heilpädagogischen Kindergarten Holtensen (m/w/d)

Kinder zu begleiten ist deine Welt? Wir machen Kinder mit Entwicklungsverzögerungen stark! In unserem Heilpädagogischen Kindergarten in Holtensen / Wennigsen in der Region Hannover finden in kleinen Gruppen 51 Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren mit Entwicklungsverzögerungen und Auffälligkeiten insbesondere in der geistigen Entwicklung ihren Platz. Wir fördern jedes Kind individuell und ganzheitlich, unterstützt durch vielfältige Therapieangebote. Wir suchen dich als Heilpädagoge, Ergotherapeut (m/w/d) oder mit einem vergleichbaren Abschluss für den begleitenden Dienst in unserem Heilpädagogischen Kindergarten!

Auf einen Blick

  • 25 Std./Wo.
  • unbefristet
  • Einstieg zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Deine Aufgaben

  • Du betreust und förderst einzelne Kinder mit herausforderndem Verhalten im Gruppenalltag, die eine intensive Begleitung benötigen.
  • Du gestaltest gruppenübergreifende Projekte, z.B. ABC-Gruppen, Kreativ-Angebote oder Aktivitäten zum sozialen Lernen.
  • Gemeinsam mit Kolleg*innen arbeitest du im Rahmen einer Kleingruppe von 6-7 Kindern mit Entwicklungsverzögerungen und Beeinträchtigungen. Der kollegiale Austausch mit den Therapeut*innen (Psychologie, Bewegungstherapie, Logopädie, Ergotherapie und Physiotherapie) gehören für dich zum Arbeitsalltag.
  • Du arbeitest intensiv mit den Eltern zusammen.
  • Fortbildungen im Rahmen von Studientagen, Fallbesprechungen, Supervision und Austausch im Kollegenkreis sind dir wichtig.

Dein Profil

  • abgeschlossene Ausbildung als Heilpädagoge, Ergotherapeut (m/w/d) oder vergleichbarer Abschluss
  • Erfahrung in der Arbeit mit Kindern im Alter von 3 bis 6 Jahren mit unterschiedlichen Entwicklungsverzögerungen bis hin zu geistigen Beeinträchtigungen

Deine Vorteile

  • abwechslungsreiche Tätigkeiten und viel Gestaltungsspielraum
  • motivierte Kolleg*innen, eine familiäre Atmosphäre und Kommunikation auf Augenhöhe
  • strukturierte Einarbeitung und individuelle Fort- und Weiterbildungen
  • gemeinnütziger Träger, der weder religiös noch parteipolitisch gebunden ist
  • attraktive Vergütung und Jahressonderzahlung (Weihnachtsgeld)
  • arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge und Berufsunfähigkeitsversicherung mit vereinfachter Gesundheitsprüfung nach einjähriger Betriebszugehörigkeit
  • höchstmöglicher Zuschuss zum Abo für Bus und Bahn (Jobticket)
  • Fitness-Programm zu günstigen Konditionen (Hansefit)
  • Rabatte bei Veranstaltungen und Events (Ticketsprinter)
  • Vorrang im üblichen Vergabeverfahren der Stadt Hannover für Krippen- und Kita-Plätze in unseren Einrichtungen

Einfach bewerben

Über uns

Über 330 Mitarbeiter*innen engagieren sich Tag für Tag in den Einrichtungen der Gemeinnützigen Gesellschaft für Paritätische Sozialarbeit Hannover GmbH (GGPS). Wir sind eine Tochtergesellschaft des Paritätischen Wohlfahrtsverbands. Der Paritätische setzt sich bundesweit für die Interessen benachteiligter Bevölkerungsgruppen ein und vertritt als Dachverband soziale Einrichtungen. Unser Verband steht für soziale Gerechtigkeit, Chancengleichheit, Solidarität, Vielfalt, Offenheit und Toleranz.

Noch Fragen?

Du erreichst unsere Personalabteilung unter 0511 962910 oder bewerbung(at)ggps-hannover.de und die Einrichtungsleiterin Rita Oelsmann-Wolf unter info@heilpaed.kiga-holtensen.de oder 05109 5120-0.

Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen!

Aktuelles

Wir sagen Danke!

Erstellt von Bianka Bradler |

Bunte Bücherspende für das Paritätische Kinderzentrum Wennigsen

weiterlesen

Kommunalwahl 2021

Erstellt von Bianka Bradler |

Zusammenhalt stärken ist die Devise des Paritätischen

weiterlesen

Kommunalwahl 2021- Paritätische Forderungen: Eiskalt serviert

Erstellt von Bianka Bradler |

Ministerpräsident Stephan Weil zu Gast beim Paritätischen Hannover

weiterlesen

Kommunalwahlen 2021

Erstellt von Bianka Bradler |

Der Paritätische Wohlfahrtsverband hat 10 wichtige Forderungen zur Kommunalwahl!

weiterlesen

35. Selbsthilfetag erfolgreich durchgeführt!

Erstellt von Bianka Bradler |

Die Vorbereitungen mit einem neuen Hygienekonzept haben sich gelohnt...

weiterlesen

35. Hannoverscher Selbsthilfetag am 29.05.2021

Erstellt von Bianka Bradler |

Ein anspruchsvolles Hygienekonzept macht den 35. Selbsthilfetag möglich!

weiterlesen

WIR BRAUCHEN EIN BESSERES KITA-GESETZ!

Erstellt von Bianka Bradler |

Kinder. Kita. Qualität. Jetzt!

Wir lehnen den neuen Gesetzentwurf der niedersächsischen...

weiterlesen