Paritätische Kindertagesstätten/ Familienzentren

Insgesamt 11 Kindertagesstätten, davon drei als Familienzentrum, befinden sich in der Trägerschaft des Paritätischen Hannover. Sie sind über das ganze Stadtgebiet von Hannover verteilt. Eine Kita befindet sich in der Region, in Wennigsen/Degersen. In unseren Kitas werden Kinder auf Grundlage des Situationsansatzes, des Early-Excellence-Ansatzes und des niedersächsischen Orientierungsplans (pädagogische Grundlagen) betreut. Das Angebot reicht von Kleinstkindgruppen, über Halbtags-, Zweidrittel- und Ganztagsbetreuung, von Kindergartenkindern bis hin zum Hortangebot. Auch eine integrative Betreuung für Kinder mit Beeinträchtigungen wird in einigen Kindertagesstätten vorgehalten. Das Betreuungsangebot jeder einzelnen Kita wird durch die Bedarfsermittlung der Stadt Hannover bzw. der Stadt Wennigsen vorgegeben.

Die pädagogische Qualität unserer Kitas wird durch eine qualifizierte Fachberatung sichergestellt.

Unsere Fachberatung
erreichen Sie in der

Gartenstraße 18
30161 Hannover
Tel. 0511/96291-21

E-mail: a.schoepper(at)ggps-hannover.de

 

Unsere Kitas und Familienzentren

Aktuelles

36. Hannoverscher Selbsthilfetag

Erstellt von Bianka Bradler |

Endlich wieder ein Selbsthilfetag in Hannover ;-)

weiterlesen

Offene Arbeit – Einblicke in die Kita Am Ahlemer Holz

Erstellt von Bianka Bradler |

Offene Arbeit? „Das ist einfach super schön. Ich schwärme mega davon“, erzählt Celina, die als...

weiterlesen

Dauerkrise und kein Ende? „Gemeinsam schaffen wir das!“

Erstellt von Bianka Bradler |

Aktuell erlebt Deutschland eine seit zwei Jahren anhaltende gesellschaftliche und wirtschaftliche...

weiterlesen

Nein zum Krieg!

Erstellt von Bianka Bradler |

Jetzt Spenden für notleidende Menschen in der Ukraine

weiterlesen

Auf dem Weg zur Inklusion

Erstellt von Bianka Bradler |

Einblicke in die Paritätische Kita Wietzegraben: Eine Mitarbeiterin berichtet...

weiterlesen