Dienstleistungen für Mitgliedsorganisationen

Information, Auskunft, Beratung

  • Beratung bei Vereinsgründungen
  • Unterstützung und Beratung bei der ehrenamtlichen Führung von Vereinen
  • Hilfestellung zum Erhalt der Gemeinnützigkeit
  • Unterstützung bei Problemen mit den Kostenträgern
  • Hilfestellung bei Personalangelegenheiten
  • Unterstützung bei der Aufstellung von Wirtschaftlichkeitsberechnungen, Verwendungsnachweisen und Jahresabschlüssen
  • Fortbildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen für Haupt- und Ehrenamtliche
  • Beratung bei der Anwendung des Sozial-, Jugendhilfe- sowie des Vereinsrechts

Vertretung in politischen Gremien

Der Paritätische Wohlfahrtsverband Hannover vertritt seine Mitgliedsorganisationen in den Arbeitsgemeinschaften der Freien Wohlfahrtspflege (AGW) in der Stadt und Region Hannover sowie in diversen Gremien der Landeshauptstadt Hannover und der Region Hannover.

Finanzielle Zuwendungen

Der Paritätische unterstützt seine Mitgliedsorganisationen bei der Einwerbung von Zuschüssen und Zuwendungen aus Stiftungen, aus den Lotto-Toto-Mitteln sowie aus den Mitteln der großen Wohlfahrtslotterien. Er vermittelt und unterstützt bei der Beantragung von Fördermitteln, beim Land Niedersachsen, der Landeshauptstadt Hannover und der Region Hannover.

Aktuelles

Paritätisches Wohnzimmer?!

Erstellt von Bianka Bradler |

Welche Auswirkung hat die Pandemie auf die freien Träger und die soziale Landschaft in Hannover?

weiterlesen

Armut und Corona?!

Erstellt von Bianka Bradler |

Zwischenbilanz und Perspektive - Erklärung der Landesarmutskonferenz Niedersachsen

weiterlesen

Welche Auswirkung hat die Corona-Pandemie auf die freien Träger in der Sozialarbeit und damit auf die soziale Landschaft in Hannover?

Erstellt von Bianka Bradler |

Unter dem Motto Wohnzimmergespräche möchten wir uns, zusammen mit VertreterInnen von Paritätischen...

weiterlesen

Gemeinsam auf dem Weg zur Arbeitgebermarke

Erstellt von Bianka Bradler |

Der Fachkräftemangel ist in aller Munde – nicht nur in der Pflege, auch in den Kitas spüren wir ihn...

weiterlesen

Aufruf zur Studienteilnahme

Erstellt von Bianka Bradler |

Cope with COVID-19 - Europäische Studie zum Wohlbefinden und zum Umgang mit der COVID-19 Pandemie

weiterlesen

Wenn aus dem Bobby Car ein Auto wird…

Erstellt von Bianka Bradler |

Angefangen hat es mit einem Antrag für ein Bobby Car. Dafür hatte sich unser Förderverein...

weiterlesen

Selbsthilfe bloggt

Erstellt von Bianka Bradler |

Trotz oder vielmehr wegen Corona hat die KIBIS Hannover jetzt einem Selbsthilfeblog gestartet

weiterlesen