Symbol 'Bunte Vielfalt sozial gestalten'

Paritätische Kindertagesstätten/ Familienzentren

Insgesamt 11 Kindertagesstätten, davon drei als Familienzentrum, befinden sich in der Trägerschaft des Paritätischen Hannover. Sie sind über das ganze Stadtgebiet von Hannover verteilt. Eine Kita befindet sich in der Region, in Wennigsen/Degersen. In unseren Kitas werden Kinder auf Grundlage des Situationsansatzes, des Early-Excellence-Ansatzes und des niedersächsischen Orientierungsplans (pädagogische Grundlagen) betreut. Das Angebot reicht von Kleinstkindgruppen, über Halbtags-, Zweidrittel- und Ganztagsbetreuung, von Kindergartenkindern bis hin zum Hortangebot. Auch eine integrative Betreuung für Kinder mit Beeinträchtigungen wird in einigen Kindertagesstätten vorgehalten. Das Betreuungsangebot jeder einzelnen Kita wird durch die Bedarfsermittlung der Stadt Hannover bzw. der Stadt Wennigsen vorgegeben.

Die pädagogische Qualität unserer Kitas wird durch eine qualifizierte Fachberatung sichergestellt.

Unsere Fachberatung erreichen Sie in der
Gartenstraße 18
30161 Hannover
Tel. 0511/96291-21

E-mail: a.schoepper@paritaetischer-hannover.de

Unsere Kitas und Familienzentren

Aktuelles

Plakat mit Ankündigungstext

38. Hannoverscher Selbsthilfetag

... am 25. Mai 2024 10:00 bis 16:00 Uhr rund um den Kröpcke

weiterlesen
Bild mit Menschen und dem Titel: Für ein Europa

Europawahl 2024

Für ein Europa als Garant von Grund- und Menschenrechten

weiterlesen
Menschengruppe auf der Rathaustreppe mit Transparenten

Investieren statt kaputtsparen - die Kampagne ist erfolgreich!

Die Kürzungen von 6 Mio. Euro im Zuwendungsbereich der Stadt Hannover sind vom

Tisch!

weiterlesen
Grafik mit einer geöffneten aber leeren Brieftasche

Gegen Verschärfungen von Sanktionen an Erwerbslose

Der Paritätische Gesamtverband kritisiert die Verschärfung von Sanktionen gegen Erwerbslose

weiterlesen
Grafik eines Megaphon: "Stellt euch vor wir sind nicht mehr da"

Großer Aktionstag der Kampagne „Investieren statt kaputtsparen“

Heute vor dem Neuen Rathaus • 30. November 2023 • ab 14:00 Uhr

weiterlesen