KIBIS Hannover


Die KIBIS - Kontakt- Informations- und Beratungsstelle im Selbsthilfebereich -  vermittelt zwischen Ratsuchenden und Selbsthilfegruppen. Sie bietet Beratung und Unterstützung zu den folgenden Themen an:

  • zentrale Erfassung von Selbsthilfegruppen
  • Vermittlung von InteressentInnen an bestehende Gruppen
  • Hilfestellung bei Aufbau und Stabilisierung neuer Gruppen
  • Förderung der Kommunikation zwischen den Gruppen
  • Förderung und Verbreitung des Selbsthilfegedankens durch Öffentlichkeitsarbeit
  • Weiterbildungsangebote für Gruppen und deren Mitglieder
  • Initiierung von Aktivitäten im regionalen Gesundheitsbereich

Hier geht es zur www.kibis-hannover.de

Kontakt

KIBIS Hannover
Gartenstraße 18
30161 Hannover

Telefon:  0511/666567
Telefax:  0511/9629166

Telefonische Sprechzeiten:
    Mo, Di und Do 9.00 - 12.00, und 13.00 - 16.00
    Mi 16.00 - 19.00.
    Persönliche Beratung nach Vereinbarung.

E-Mail: info(at)kibis-hannover.de

Internet: www.kibis-hannover.de 

www.facebook.com/kibis.regionhannover/

Aktuelles

Paritätisches Wohnzimmer?!

Erstellt von Bianka Bradler |

Welche Auswirkung hat die Pandemie auf die freien Träger und die soziale Landschaft in Hannover?

weiterlesen

Armut und Corona?!

Erstellt von Bianka Bradler |

Zwischenbilanz und Perspektive - Erklärung der Landesarmutskonferenz Niedersachsen

weiterlesen

Welche Auswirkung hat die Corona-Pandemie auf die freien Träger in der Sozialarbeit und damit auf die soziale Landschaft in Hannover?

Erstellt von Bianka Bradler |

Unter dem Motto Wohnzimmergespräche möchten wir uns, zusammen mit VertreterInnen von Paritätischen...

weiterlesen

Gemeinsam auf dem Weg zur Arbeitgebermarke

Erstellt von Bianka Bradler |

Der Fachkräftemangel ist in aller Munde – nicht nur in der Pflege, auch in den Kitas spüren wir ihn...

weiterlesen

Aufruf zur Studienteilnahme

Erstellt von Bianka Bradler |

Cope with COVID-19 - Europäische Studie zum Wohlbefinden und zum Umgang mit der COVID-19 Pandemie

weiterlesen

Wenn aus dem Bobby Car ein Auto wird…

Erstellt von Bianka Bradler |

Angefangen hat es mit einem Antrag für ein Bobby Car. Dafür hatte sich unser Förderverein...

weiterlesen

Selbsthilfe bloggt

Erstellt von Bianka Bradler |

Trotz oder vielmehr wegen Corona hat die KIBIS Hannover jetzt einem Selbsthilfeblog gestartet

weiterlesen