Aktuelles

Von der Elterninitiative zum Familienzentrum

50 Jahre Kita/ FZ Auf der Papenburg

Unsere älteste Kita, liebevoll nur „die Papenburg“ genannt ist 50 geworden. Theoretisch schon in 2021, aber Corona bedingt haben wir das große Fest in diesem Jahr bei strahlendem Sonnenschein nachgeholt. Mit Kindern, Eltern und ganz vielen Besucher*innen war es rund um ein schönes Fest.

Die Entwicklung von einer kleinen Elterninitiative im Stadtteil Ricklingen hin zu dem großen „Familienzentrum Auf der Papenburg“ ist wirklich bemerkenswert. Immerhin haben in all den Jahren über 5000 Kinder dort das Schleifenbinden und noch vieles mehr gelernt.

Zum Glück hat sich die pädagogische Arbeit längst rasant weiterentwickelt und das Niveau des Schleifenbindens verlassen. Das Familienzentrum meistert die Herausforderungen eines multikulturellen Stadtteils, als auch die eines sozialen Brennpunkts mit Bravour. Mit Hilfe von Beobachtungstechniken aus dem Early Excellence Ansatzes, individueller Sprachförderung und gezielter Lernförderung werden die Kinder hier erfolgreich auf ihre Schullaufbahn vorbereitet.

Wir haben uns sehr gefreut, dass der Bezirksbürgermeister Andreas Markurth (SPD) und die Fraktionsvorsitzende der SPD, Sophie Bergmann aus dem Bezirksrat, mit uns zusammen dieses stolze Jubiläum gefeiert haben.

An alle Mitarbeiter*innen der „Papenburg“, egal ob sie jetzt noch im Dienst sind oder schon im verdienten Ruhestand, möchten wir uns an dieser Stelle noch einmal herzlich Danke sagen. Ohne euch wäre die Papenburg nicht so eine tolle innovative Einrichtung, tief verwurzelt in Ricklingen.